Verkehr: Sperrung auf dem Hohen Wall ab 10. Januar zur Vorbereitung auf mögliche Entschärfung

Empfehlung für Umleitungsstrecken aufgrund der Sperrung am Hohen Wall

An der Kreuzung Rheinische Straße / Hoher Wall wird die außenliegende Fahrtrichtung zwischen dem Kreuzungsbereich und der Frankenstraße ab Freitag, 10. Januar, um 6:00 Uhr gesperrt. Diese Maßnahme ist notwendig im Zuge von vorbereitenden Arbeiten zur möglichen Entschärfung am Sonntag, 12. Januar, im Klinkviertel. Im Anschluss muss dort die Farbahn erneuert werden. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.