Mit ‘BVB’ getaggte Artikel

Umwelt: Tiefbauamt fällt Bäume in Scharnhorst, Eving und Innenstadt-Ost

Montag, 21. Oktober 2019

In den Stadtbezirken Scharnhorst, Eving und Innenstadt-Ost fällt das Tiefbauamt aus Gründen der Verkehrssicherheit mehrere Bäume.

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Kultur: Hip-Hop-Helden und Gründungsmythen: „Stadtgespräche im Museum“ über eine weltweit erfolgreiche Popkultur

Sonntag, 20. Oktober 2019
Graffiti an einer Mauer

In der Reihe „Stadtgespräche im Museum“ hinterfragt Dr. Sina Nitzsche Helden, Mythen und popkulturelle Inszenierungen der globalen Hip-Hop-Kultur. Ihr Vortrag ist am Donnerstag, 24. Oktober, 18:00 Uhr, in der Rotunde im Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastr. 3, zu hören. Der Eintritt ist frei. (Bildlizenz: Sina Nitzsche)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Freizeit: Westfalenpark lädt zur Halloween-Feier mit Lichtshow und Grusel-Aktionen ein

Samstag, 19. Oktober 2019
Kürbisse

Der Westfalenpark Dortmund lädt am Donnerstag, 31. Oktober, von 17:00 bis 21:00 Uhr, zum gemeinsamen Halloween-Feiern ein. Zum Grusel-Programm gehören eine spektakuläre LED-Lichtshow und ein „Labyrinth des Todes“. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. (Bildlizenz: freestocks.org on Unsplash)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

„Mein Dortmund“: Eingetütet und ausgestellt: MKK sucht weitere Objekte für Mitmach-Aktion

Freitag, 18. Oktober 2019
Wabe der Honigbienen-AG "Summen in the City" des Westfalen-Kollegs unter der Leitung von Anna Martinez-Hernández

Seit März sucht das Stadtlabor des Museums für Kunst und Kulturgeschichte lokale Lieblingsstücke. Bürger*innen finden an 30 Orten Papiertüten, die sie mit Objekten oder Texten füllen und noch bis Ende Oktober im MKK abgeben können. Einige der gesammelten ‚Dortmund-Stücke‘ sind schon jetzt im Museum zu sehen. (Bildlizenz: MKK Dortmund)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

„Mein Dortmund“: Eingetütet, ausgepackt und ausgestellt: MKK sucht Dortmunder Lieblingsstücke

Donnerstag, 17. Oktober 2019
"Mein Dortmund"

Seit März sucht das Stadtlabor des Museums für Kunst und Kulturgeschichte lokale Lieblingsstücke: „Mein Dortmund“ ist ein Ausstellungs-, Sammel- und Teilhabe-Projekt. Bürger*innen finden an 30 Orten Papiertüten, die sie mit Objekten oder Texten füllen und bis Ende Oktober im MKK abgeben können. (Bildlizenz: Stadt Dortmund / Katrin Pinetzki)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Umwelt: Tiefbauamt fällt Bäume in Mengede

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Im Stadtbezirk Mengede fällt das Tiefbauamt aus Gründen der Verkehrssicherheit mehrere Bäume.

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Freizeit: Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Südlichen Pudus

Dienstag, 15. Oktober 2019
Junges der Südlichen Pudus

Im Zoo Dortmund ist im Januar 2019 ein neues Paar Südlicher Pudus eingezogen. Die zwei aus Berlin und Rotterdam verstehen sich prächtig – denn gut zehn Monate später sind sie schon zu dritt. Das Pudu-Paar hat ein Junges bekommen. Äußerlich ähnelt es einem Reh-Kitz, gehört aber zu den zweitkleinsten Hirschen der Welt. (Bildlizenz: Zoo Dortmund / Stefanie Schroller)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Hombruch: Tiefbauamt erneuert Asphalt in der Hagener Straße im Bereich zwischen Gotthelfstraße und Zillestraße ein

Montag, 14. Oktober 2019

Im Zeitraum vom 13. Oktober, 5:00 Uhr, bis zum 14. Oktober 2019, 5:00 Uhr, wird in der Hagener Straße im Bereich zwischen der Gotthelfstraße und der Zillestraße eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Dieser Bereich wird voll gesperrt.

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Forschung: 16. Dortmunder Wissenschaftstag ermöglichte einen Blick hinter die Kulissen

Sonntag, 13. Oktober 2019
16. Dortmunder Wissenschaftstag ermöglichte einen Blick hinter die Kulissen

Dortmund als Wissenschaftsstadt „live“ erleben und hinter die Kulissen der wissenschaftlichen Einrichtungen blicken – dazu hatten die Teilnehmenden des 16. Wissenschaftstages die Gelegenheit. Am Donnerstag, 10. Oktober, hatten windo e. V., die Stadt Dortmund und die Dortmund-Stiftung interessierte Bürger*innen dazu eingeladen. Insgesamt wurden 13 verschiedene Touren angeboten. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Verkehr: DEW21 verlegt neue Wärme- und Wasserleitungen in der Löwenstraße

Samstag, 12. Oktober 2019

Im Zuge des Aufbaus einer klimafreundlichen Wärmeversorgung in der Innenstadt verlegt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung neue Wärmeleitungen in der Löwenstraße.

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!