Freizeit: Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Südlichen Pudus

Junges der Südlichen Pudus

Im Zoo Dortmund ist im Januar 2019 ein neues Paar Südlicher Pudus eingezogen. Die zwei aus Berlin und Rotterdam verstehen sich prächtig – denn gut zehn Monate später sind sie schon zu dritt. Das Pudu-Paar hat ein Junges bekommen. Äußerlich ähnelt es einem Reh-Kitz, gehört aber zu den zweitkleinsten Hirschen der Welt. (Bildlizenz: Zoo Dortmund / Stefanie Schroller)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.