Coronavirus: Phoenix See ist ab 3. April eine Einbahnstraße

PHOENIX See Sommer 2018

Der Phoenix See hat für viele Spaziergänger*innen, Radfahrende und sportlich aktive Menschen geradezu eine magische Anziehungskraft. Während der Corona-Pandemie sollte man aktuell allerdings möglichst zuhause bleiben – obwohl Spazierengehen noch erlaubt ist. Aufgrund des angekündigten schönen Wetters und der beginnenden Osterferien ist damit zu rechnen, dass es am Phoenix-See ganz schnell wieder voll wird. (Bildlizenz: Janus Skop)

* Quelle des Artikels

Unsere Empfehlung: Check24 Reisepreisvergleich – jetzt online buchen!

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.